TajikistanToday.Org

Complete News World

In Mexiko gibt es fast keinen Test für das Coronavirus

In Mexiko gibt es fast keinen Test für das Coronavirus


Harte Zeiten auch für Straßenmusiker. Mariachis erwartet Mitte Mai Kunden in Mexiko-Stadt.
Bild: dpa

Es gibt fast keinen anderen Ort auf der Welt, der so selten auf Coronaviren testet wie in Mexiko. Die verfügbaren Zahlen sind besorgniserregend. Die Besorgnis in der Bevölkerung wächst.

„Es wird gut sein.“ Der Fahrer fährt rosa-weiße Taxis durch die Straßen der mexikanischen Hauptstadt. Hier im Zentrum der 20-Millionen-Metropole wird normalerweise mehr getan. Aber. „Vor einigen Wochen, als das Virus“ schlimmer „war, hatte er weniger Arbeit zu erledigen“, sagte er. Es ist sehr wichtig. Sie müssen „den Weg zurück zur Normalität finden“. Deshalb hat er keine Gesichtsmaske mehr.

Während ein Teil der Bevölkerung optimistisch ist, sind viele andere Menschen in Mexiko immer noch zutiefst besorgt. Wenn es um Coronavirus geht, ist das Schlimmste noch nicht vorbei, sagen Hochschulbürger. In reichen Gegenden sind die Straßen leerer als anderswo. Bleiben Sie aus Angst vor einer Infektion zu Hause, insbesondere wenn Sie es sich leisten können. Diejenigen, die noch nicht verfügbar sind, wurden verbessert: Mundschutz, Plastikbrille, Gummihandschuhe.