TajikistanToday.Org

Complete News World

Israelische Einwohner ծրագիրը Trumps Programm. Gibt es eine Annexion?

Israelische Einwohner ծրագիրը Trumps Programm. Gibt es eine Annexion?


Euphrat-Siedlung an der Westküste südwestlich von Bethlehem.
Foto von Getty

Die israelischen Einwohner hoffen auf den 1. Juli an der Westküste. Wird die Regierung ihre Erklärung einhalten, dass sie die palästinensischen Gebiete vereinen wird? Und wenn ja, welches? Besuchen Sie die Website.

E. E.frat scheint ein amerikanischer Vorort zu sein. Saubere Büsche und Betten, dreistöckige Einfamilienhäuser mit roten Dächern, gepflegte Mittelklassefahrzeuge und Ruhe, bis Sie sich den hochpreisigen Wohnungen auf der Baustelle nähern. Ein Rabbiner aus Manhattan gründete 1983 die Siedlung Green Line. Die meisten Einwohner stammen noch immer aus den USA.

Jochen Stahenke

Politischer Korrespondent für Israel, die Palästinensischen Gebiete und Jordanien in Tel Aviv.

Sie haben dazu beigetragen, die illegale Euphrat-Siedlung in eine kleine Stadt mit Zehntausenden von Einwohnern zu verwandeln, von der aus Sie innerhalb von 20 Minuten den unreinen Asphalt Jerusalems erreichen können. Und bald, so scheint es, besteht keine Notwendigkeit mehr, in ein anderes Land zu gehen. Als Euphrat gilt die Gründung des Siedlungsblocks Gush Etzion als vielversprechender Kandidat für die Annexion des Westjordanlandes durch Israel.