TajikistanToday.Org

Complete News World

Tuchel gewann auch den Ligapokal mit PSG

T:Rainer Thomas Tuchel gewann mit Paris Saint-Germain den Ligapokal und perfektionierte damit seinen vierten nationalen Titel in dieser Saison. Das Starensemble um den brasilianischen Superstar Neymar gewann am Freitag im „Stade de France“ in Saint-Denis, Paris, 6 Strafen. 5 Punkte. 120 Minuten später war es 0: 0. Erst letzte Woche gewann Tuchel mit PSG den nationalen Pokal. Die Meisterschaft wurde dem Verein am Ende der Saison aufgrund einer Kronenpandemie verliehen. Zu Beginn der Saison gewann der Hauptstadtklub auch den Nationalen Superpokal.

Es war der neunte Ligapokal-Erfolg für PSG in der vergangenen Saison. Pablo Sarabia änderte die entscheidende Strafe gegen PSG für die erlaubten 5.000 Zuschauer. Lyon-Verteidiger Rafael erhielt in der 119. Minute wegen einer Notbremse eine rote Karte. OL konnte den Europapokal nicht durch nationale Wettbewerbe gewinnen. Der Ligapokal wird nächste Saison ausgeschieden.

Beide Vereine werden im August in der Champions League bleiben. Das Tukheli-Team trifft im Viertelfinale der Endrunde in Lissabon auf Atalanta Bergamo. Jetzt sollte der beleidigte Superstar Kilian Mbape in diesem Fall nicht sein. „Lyon“ muss noch das zweite Spiel der zweiten Runde von „Juventus“ spielen, und im ersten Spiel gewann OL – 1. 0:

READ  Mallorca Corona. Eine Reisewarnung wurde veröffentlicht. Was Urlauber jetzt beachten sollten