TajikistanToday.Org

Complete News World

SpaceX-Astronauten sind auf dem Weg zurück zur Erde


Der amerikanische Astronaut Robert Behnken (rechts) և Douglas Hurley auf einer SpaceX-Rakete vor dem Start der ISS.
Foto: AFP

Auf der Internationalen Raumstation verließen zwei amerikanische Astronauten mit der SpaceX Crew Dragon-Kapsel zwei Monate lang erfolgreich die ISS. Dies ist das Ende des ersten bemannten Raumfluges in den USA seit 2011.

D:SpaceX, ein privates Unternehmen, hat seine Rückkehr von der Internationalen Raumstation zur Erde begonnen. Die „Crew Dragon“ -Kapsel mit zwei amerikanischen Astronauten, die im Flugzeug waren, wurde nach Angaben der NASA-Weltraumbehörde am Samstag von der ISS abgeschrieben. „Trennung genehmigt“, schrieb SpaceX auf Twitter nach der scheinbar reibungslosen und präzisen Trennung der Kapseln.

Die Abfahrt von den Ufern Floridas ist für Sonntag geplant. Mit dem Aufkommen des Hurrikans Jesaja sind diese Bemühungen kürzlich beendet worden, und eine Verzögerung auf dem Rückweg wurde diskutiert. Währenddessen geriet „Jesaja“ in einen tropischen Sturm.

Ende Mai waren zwei Astronauten, Bob Bhenken և Doug Hurley, die sich in der Kapsel befanden, die ersten Astronauten, die die ISS in der Drachenraumkapsel flogen. Es war das erste Raumschiff, das von den Vereinigten Staaten seit dem US-Raumfahrzeugprogramm 2011 gestartet wurde. Seitdem müssen sich amerikanische Astronauten auf russische Raketen verlassen.

READ  Claudia Kohde-Kilsch nach der Deportation von PBB. Der Senat überquerte die Grenze