Tadschikistans Botschafter vom Bundespraesidenten Steinmeier empfangen

Tajikistan Today (German),

Der designierter Botschafter der Republik Tadschikistan in der Bundesrepublik Deutschland S.E. Sohibnazar GAYRATSHO hat sein Beglaubigungsschreiben am 5. November an den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland S.E. Herrn Frank-Walter Steinmeier uebergeben.

Nach der Zeremonie und Überreichung der Urkunde empfing der deutsche Bundespräsident den neu ernannten tadschikischen Botschafter zu einem Gespräch im Schloss Bellevue, das in einer Atmosphäre des gegenseitigen Einvernehmens verlief.

Hierbei war der aktuelle Stand der bilateralen Beziehungen und Perspektiven der tadschikisch-deutschen Beziehungen ein zentrales Thema.

Es wurde auch über die Zusammenarbeit beider Länder im Rahmen der Europäischen Union und in den internationalen Organisationen gesprochen.

Frank-Walter Steinmeier wünschte dem neu ernannten Botschafter bei der Ausübung seiner Tätigkeit Erfolg.

S.E. Gayratsho gilt als excellenter Deutschland-Kenner und hat in mehreren Schluesselfunktionen im Aussenministerium des Landes eine steile politische Karriere durchlebt.

Die wirtschaftliche Entwicklung, insbesondere in den Bereichen Tourismus sowie der Exportwirtschaft, werden die Schwerpunkte seiner Arbeit in den naechsten Jahren in Berlin darstellen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s