Interview des tadschikischen Botschafters in Berlin

TajikistanToday.Org(German), Die Botschaft der Republik Tadschikistan, Berlin veröffentlichte ein kürzlich stattgefundenes Interview des Botschafters des Landes S. Gayratsho mit der deutsch-sprachigen Zeitschrift “Wostok”.

In einem Gespräch mit Journalisten der Zeitschrift unter dem Titel “Wir schauen nach vorn und nehmen die Herausforderungen an“ sprach der Botschafter Sohibnazar Gayratsho über strategische Ziele – Industrialisierung, Landwirtschaft und Tourismus – der zentralasiatischen Republik Tadschikistan.

Politische, wirtschaftliche und soziale Errungenschaften Tadschikistans wurden ebenfalls thematisiert.

Die Regierung der Republik Tadschikistan will durch die Erklärung der Jahre 2019-2021 als “Spanne der Entwicklung der ländlichen Infrastruktur, des Tourismus und des Volkshandwerks” das Land in einer neuen Phase der Entwicklung führen.

Es arbeitet im Rahmen der Politik der offenen Türen mit zahlreichen Staaten der Welt zusammen und ist Gastgeber vieler internationaler Konferenzen.

In dem Interview stellte der Botschafter von Tadschikistan fest, dass es in seinem Land günstige Bedingungen für die Zusammenarbeit und Investitionen aus Europa gäbe.

Er ermutigte Vertreter der deutschen Wirtschaft, von den bestehenden Vorteilen wie Lohnkosten, kostengünstiger Strom und günstige Infrastruktur zu profitieren und auf der Grundlage dieser vorteilhaften Bedingungen in die Wirtschaft Tadschikistans zu investieren.

Lesen Sie das vollständige Interview: Botschaft der Republik Tadschikistan – Interview, Wostok.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s