Arbeitsmigration : Tadschikistan & Katar schließen Abkommen

TajikistanToday.org(German), Der Staat am Persischen Golf Katar und die Republik Tadschikistan haben in der vergangenen Woche ein Abkommen über die Regelungen für die Einstellung von Arbeitnehmern in Katar unterzeichnet.

Die Vereinbarung wurde vom katarischen Minister für Verwaltungsentwicklung, Arbeit und Soziales, Yousef bin Mohamed Al Othman Fakhroo, und dem Minister für Arbeit und Migration der Republik Tadschikistan, Sumangul Taghoizoda, unterzeichnet.

Diese Vereinbarung umfasst Regularien und Vorschriften für die Einstellung von Arbeitnehmern sowie die Bildung eines jährlichen Ausschusses, der regelmäßig abgehalten werden soll, um die Rekrutierungsverfahren zwischen den beiden Ländern zu erleichtern.

Arbeitsmigration ist ein wichtiger Aspekt in der Sozial- und Wirtschaftsplanung der zentralasiatischen Staaten. Vor allem die gute Ausbildung der jungen Bevölkerung macht sie sehr interessant für die wohlhabenden Staaten, die durch den Bevölkerungsschwund in ihren Ländern eine geregelte Migration brauchen um ihre Wirtschaft am Laufen zu halten.

Durch die wirtschaftlich angespannte Lage in Russland sehen sich mehr und mehr Expats in anderen Ländern der Region um, wo eine bessere Bezahlung und stabilere Verhãltnisse verlockender sind.

Auch der Rückfluß von Kapital der Arbeitsmigranten zurück in das Heimatland stärkt die Binnenwirtschaft.

TajikistanToday.Org، on Facebook:

https://www.facebook.com/tajikistantoday.org/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s