Tadschikistan: Kohleabbau gestiegen

TajikistanToday.Com(German),
Bergbau und Steinkohleabbau sind von einer Vielzahl von Faktoren, wie etwa geografischen Standort, bergbaulichen und geologischen Gegebenheiten sowie technische Ausrüstung vor Ort abhängig.

Tadschikistan verfügt über all diese Erfordernisse und kann in diesem Sektor einen stetigen Wachstum vorweisen: das Land produzierte von Januar bis April 2019 450.000 Tonnen Kohle, meldete das Ministerium für Industrie und Technologie mit.

Diese Zahl liegt um 135.000 Tonnen über dem Produktionsvolumen des gleichen Zeitraums im Jahre 2018. Derzeit werden in Tadschikistan täglich 5.000 bis 6.500 Tonnen Kohle produziert.

Das Land fördert Steinkohle und Braunkohle. Die Steinkohleförderung betrug in diesem Zeitraum mehr als 366.400 Tonnen.

Zwölf inländische und ausländische Unternehmen sind derzeit mit dem Abbau und der Produktion von Kohle im Land beauftragt. Bis zu 400.000 Tonnen Kohle werden in den Lagern der Unternehmen aufbewahrt.

Bemerkenswert ist, dass die Kohleförderung im Land Ende 2018 mehr als 1,9 Millionen Tonnen betrug.

Wie das Ministerium feststellte, verwenden in Tadschikistan derzeit mehr als 200 Unternehmen Kohle als Brennstoff.

Das Kohleproduktionsvolumen in Tadschikistan steigt von Jahr zu Jahr. Das Land produzierte 2014 mehr als 870.000 Tonnen, 2015 eine Million Tonnen, 2016 1,4 Millionen Tonnen und 2017 1,7 Millionen Tonnen.

Nach Angaben des tadschikischen Zolls wurden von Januar bis April 2019 bis zu 3.554 Tonnen Kohle ins Ausland exportiert, darunter nach Pakistan (3.527 Tonnen) und Usbekistan (27 Tonnen).

Die wichtigsten Vorkommen und Unternehmen für den Kohleabbau in Tadschikistan sind Fon-Yagnob, Ziddi, Nazar-Aylok, Suhrob und Sayyod.

Die Hauptabnehmer von Kohle in Tadschikistan selbst sind Unternehmen, sowie die Bevölkerung, hierbei insbesondere die Landbevölkerung.

TajikistanToday.Org on Facebook:
https://www.facebook.com/tajikistantoday.org/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s