Direktinvestitionen der Türkei in Tadschikistan

Bei Direktinvestitionen in die Wirtschaft Tadschikistans belegt die Türkei den zweiten Platz nach der VR China.

Tadschikistan ist daran interessiert, ausländische Investitionen anzulocken, wodurch die Wirtschaft des Landes in allen Sektoren bereits ein schnelles Wachstum verzeichnet.

Der türkische Botschafter in Tadschikistan, Ali Rifat Koksal, bestätigte, dass nur China in Bezug auf Direktinvestitionen vor der Türkei liege.

Koksal stellte fest, dass das Volumen der türkischen Direktinvestitionen in die tadschikische Wirtschaft 200 Mio. USD beträgt. Er fügte hinzu, dass diese Mittel verwendet wurden, um Projekte zur Gründung von Unternehmen für die Herstellung von Coca-Cola-Erfrischungsgetränken, Farben und Lacken, Möbeln und Personenbussen durchzuführen.

Derzeit seien in Tadschikistan bis zu 90 türkische Unternehmen tätig.

“Sie setzen 50 Projekte in verschiedenen Branchen um. Der Auftragsvolumen beträgt 600 Millionen US-Dollar”, sagte er.

Koksal sprach auch über die Tourismusentwicklung und die Zunahme der tadschikischen Touristen in der Türkei und der türkischen Touristen in Tadschikistan.

Im Jahr 2018 besuchten bereits 41.000 Bürger der zentralasiatischen Republik Tadschikistan die Türkei , und 6.000 türkische Bürger besuchten hingegen Tadschikistan.

In diesem Zusammenhang wurde beschlossen, die Zahl der Luftverkehrsflüge zwischen den beiden Ländern zu erhöhen. Entsprechend den getroffenen Vereinbarungen wird die Anzahl der Flüge pro Woche auf fünf steigen.

Im Jahr 2018 investierten Russland und China am meisten in die Wirtschaft Tadschikistans.

Die diplomatischen Beziehungen zwischen Tadschikistan und der Türkei wurden 1992 aufgenommen.

Das gesamte Handelsvolumen zwischen den beiden Ländern belief sich von Januar bis Februar 2019 auf 60,8 Mio. USD. Tadschikistan belieferte die Türkei mit Waren im Wert von 38,9 Mio. USD. Der Rest (21,9 Mio. USD) entfällt auf tadschikische Importe aus der Türkei.

Der Anteil der Waren, die aus Tadschikistan in die Türkei exportiert werden, beläuft sich auf 30,3 Prozent der Gesamtexporte Tadschikistans.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s